31. Juli 2016

Selektiver Mutismus

 

Ihr Kind spricht im vertrauten Umfeld ganz normal, beim Erscheinen von fremden Personen oder in fremden Situationen schweigt es aber?

Sie machen sich Gedanken in Bezug auf die Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz Ihres Kindes?

Ich berate Sie gerne und unterstütze Ihr Kind in der Auseinandersetzung mit seinen Schwierigkeiten.

Was ist Selektiver Mutismus?

Selektiver Mutismus ist eine Kommunikationsstörung bei der betroffene Kinder nur mit bestimmten Personen und/oder in bestimmten Situationen sprechen. Langfristig kann dies dazu führen, dass betroffene Kinder sich sozial zurückziehen.

 

 

Therapie

In der Therapie lernt Ihr Kind über das gemeinsame Spiel, Vertrauen zu einer fremden Person (mir) und in neue Situationen aufzubauen, Ängste zu überwinden und kommunikative Fähigkeiten zu erwerben und zu erweitern.